Biomechanik in der Praxis!

30. August 2020

Liebe Pferdefreunde!

Biomechanik hat eine klare Definition, wird sehr oft verwendet ohne über die tiefere Bedeutung dieses Begriffes nachzudenken. Wir von Horseprotection haben uns das Ziel gesetzt, die Biomechanik greifbar und erlebbar zu machen.
Dazu gehört auch uns darüber bewusst zu sein, dass wir diese mit all unserem Tun beeinflussen. Ob wir wollen oder nicht.

Durch die Zusammenarbeit im Team haben wir den Vorteil gemeinsam unsere Blickwinkel zur Biomechanik übereinander zu legen und somit die Möglichkeit eine gesamtheitliche Lösung für Euch und Eure Pferde anzubieten.

Ein zusätzliches Hilfsmittel in der Analyse der Pferdebewegung ist das Gerät Black (steht für die nicht sichtbaren Bereiche in der Bewegung) der Fa. Werkman, das die Hufbewegung des Pferdes im Milisekundenbereich sichtbar machen kann. Die daraus gewonnen Informationen können mithelfen detailgenaue Lösungen zu erarbeiten.

Biomechanik in der Hufbearbeitung:

Durch die richtige und sorgfältige Balance des Pferdehufes entsteht eine solide Basis durch die das Pferd seine Möglichkeiten ausschöpfen kann und störende Einflüsse so gut als möglich ausgeschaltet werden.

Die Wahl des Materials kommt an nächster Stelle und hier haben wir unterschiedliche Varianten der Unterstützung.

Der Beschlag mit kann nur so gut wie die vorher erfolgte Hufbearbeitungs sein.

Viele Optionen an zusätzlichen Hilfsmitteln und Materialen runden die Einsatzfähigkeit des Beschlages ab.

Biomechanik im Training:

Training nach gesunderhaltenden und gesundheitsfördernden Aspekten ist ein Muß für das Pferd und den Pferdebesitzer- Reiter und sollte immer oberstes Gebot in der Arbeit mit unseren vierbeinigen Partnern sein.

Die klassische Reitlehre (empisirisch über Jahrhunderte entwickelt) bildet hier die Basis für genau diesen Ansatz.

Alexander Kronsteiner

Fulfilled Horsemanship Alexander Kronsteiner hat sich unter anderem auf das athletische Training an der Longe spezialisiert und die erzielten Erfolge haben schon vielen Pferden bei der Lösung von Problemstellungen im Bewegungsbereich geholfen.

Für die Pferdebesitzer ergeben sich dadurch viele neue Varianten der Arbeit, die Spaß machen, Abwechslung bieten und gleichzeitig die Gesundung und Gesunderhaltung ihres Pferdes fördern.

In der Kombination mit Hoofprotection und Dr. Andrea Wüstenhagen wurden Ergebnisse möglich, die vorher fast unmöglich schienen.

Biomechanik in der Physiotherapie:

Einen ganz zentralen Bereich in unserer Betrachtung nimmt auch die physiotherapeutische Untersuchung und Behandlung des Pferdes ein.

Jahrelange persönliche Erfahrung und Spezialisierung auf diesem Feld der tierärztlichen Arbeit  machen Dr. Andrea Wüstenhagen zu einer Partnerin in der Gruppe, die unverzichtbar ist.

 

Viele Auffälligkeiten in der Bewegung des Pferdes können über optimale Hufbearbeitung und bestes Training nicht gelöst werden und brauchen eine tierärztliche Unterstützung oder Behandlung des Bewegungsapparates.

Erst durch gemeinsame Arbeit werden Ergebnisse nachhaltig.

Fazit:

  • Wir beeinflussen die Biomechanik, ob wir es wollen oder nicht
  • Störende Einflüsse müssen vermieden oder beseitigt werden
  • Jeder der drei von uns abgedeckten Bereiche ist essentiell für den Erfolg
  • Intensive Zusammenarbeit und beständiger Austausch sind ein Erfolgsgarant
  • Umfassende Information und gute Gesprächsbasis mit den Perdebesitzern gibt Sicherheit
  • Gesunderhaltung der Pferde als oberstes Gebot

 

Haben Sie Fragen zur Biomechanik und der Zusammenhänge in unserer Arbeit, kontaktieren Sie uns, wir freuen uns wenn wir Ihnen helfen können.

 

Team Horseprotection


Jahrelang zufriedener Kunde

Kompetent, freundlich, zuverlässig, zu empfehlen.

K.K., 3252 Petzenkirchen

Hoofprotection
2020-04-19T05:56:28+02:00

K.K., 3252 Petzenkirchen

Kompetent, freundlich, zuverlässig, zu empfehlen.

Rundum zufrieden

Vielseitigkeitsreiterin Elke Ohrenberger über Hoofprotection:


Die enorme Belastung meiner Pferde durch den Vielseitigkeitssport ist eine Herausforderung für jeden Hufschmied. Mit dem Hoofprotection Team habe ich genau die Qualität in der Hufbearbeitung gefunden die ich mir erwarte. Durch ihre professionelle Arbeit leistet das Team einen großen Beitrag, die Gesundheit meiner Pferde zu erhalten, und das schon seit Jahren!

E. Ohrenberger

Hoofprotection
2020-04-19T05:55:26+02:00

E. Ohrenberger

Vielseitigkeitsreiterin Elke Ohrenberger über Hoofprotection: Die enorme Belastung meiner Pferde durch den Vielseitigkeitssport ist eine Herausforderung für jeden Hufschmied. Mit dem Hoofprotection Team habe ich genau die Qualität in der Hufbearbeitung gefunden die ich mir erwarte. Durch ihre professionelle Arbeit leistet das Team einen großen Beitrag, die Gesundheit meiner Pferde zu erhalten, und das schon seit Jahren!

Sehr zufrieden!

Sehr gutes Fachwissen!

Y.H., 3251 Purgstall

Hoofprotection
2020-04-19T05:54:20+02:00

Y.H., 3251 Purgstall

Sehr gutes Fachwissen!

Sehr verlässlich!

Das Unternehmen hält die vereinbarten Termine verlässlich und pünktlich ein. Das Service ist sehr gut und bis jetzt, hat der Hufbeschlag meines Pferdes immer gut gepasst. Es wurde individuell auf die Bedürfnisse meines Pferdes eingegangen.

A.B., Amstetten

Hoofprotection
2020-04-19T05:53:14+02:00

A.B., Amstetten

Das Unternehmen hält die vereinbarten Termine verlässlich und pünktlich ein. Das Service ist sehr gut und bis jetzt, hat der Hufbeschlag meines Pferdes immer gut gepasst. Es wurde individuell auf die Bedürfnisse meines Pferdes eingegangen.

Tolle professionelle Leistung

Sind mit dem Gesamtpaket ausgesprochen zufrieden; es wird immer gleichbleibende, gute Arbeit geleistet, auf die Verlass ist.

P.D., 3253 Erlauf

Hoofprotection
2020-04-19T05:56:00+02:00

P.D., 3253 Erlauf

Sind mit dem Gesamtpaket ausgesprochen zufrieden; es wird immer gleichbleibende, gute Arbeit geleistet, auf die Verlass ist.

Rundum zufrieden!

Ich bin seit Jahren Kunde bei Hoofprotection, speziell bei Stefan Grum, und kann ihn absolut weiter empfehlen. Er ist äußerst bemüht, speziell bei jungen oder komplizierten Pferden bringt er die nötige Ruhe mit. Auch bei unserem Rehepferd war er immer um eine passende Lösung bemüht. Durch die ständige Weiterbildung sind auch knifflige Sachen kein Problem. Für mich würde kein anderer Hufschmied in Frage kommen. Meine Meinung!!!

Sabine R., Gr. Siegharts

Hoofprotection
2020-04-19T05:53:51+02:00

Sabine R., Gr. Siegharts

Ich bin seit Jahren Kunde bei Hoofprotection, speziell bei Stefan Grum, und kann ihn absolut weiter empfehlen. Er ist äußerst bemüht, speziell bei jungen oder komplizierten Pferden bringt er die nötige Ruhe mit. Auch bei unserem Rehepferd war er immer um eine passende Lösung bemüht. Durch die ständige Weiterbildung sind auch knifflige Sachen kein Problem. Für mich würde kein anderer Hufschmied in Frage kommen. Meine Meinung!!!
0
0
Hoofprotection


WhatsApp
0676 490 49 94
info@hoofprotection.at
Newsletter