Pferd Wels – Herbst 2020

30. Juni 2020

Liebe Pferdefreunde!

Nach längerer Unsicherheit scheint es nun so zu sein, dass die Pferd Wels 2020 wirklich stattfinden kann. Der Ersatztermin ist von 24. Bis 27. September 2020.

Die Messeleitung hat sehr schnell nach der Absage des Termines im Mai reagiert und das einzig freie Wochenende für einen möglichen Herbsttermin reserviert.

Die letzten Monate waren für uns Alle sehr herausfordernd und wir können nur konsequent an der Umsetzung des Messekonzeptes weiterarbeiten.

Was wird sich zum Ursprünglichen Programm für Mai ändern?

Wir hoffen, dass wir das gesamte vorbereitete Programm abhalten können und für Euch einen spannenden und informativen Auftritt hinbekommen.

Themen für die geplanten Vortäge:

  • Korrektur und Hufpflege beim alten Pferd
  • Fütterung und Stoffwechselerkrankungen
  • Durch Wissen und Intuition zum kompetenten Pferdemenschen
  • Geschicktes Longen- und Gertenhändling
  • Physiotherapie als Prävention
  • Grenzen des alternativen Hufschutzes
  • Digitale Bewegungsanalyse beim Pferd
  • Trense und Kandare und deren differenzierte Wirkung
  • Hufrehe- neue Methoden der Hufbehandlung
  • Kernaspekte des idealen Sitzes
  • Wie erkenne ich gute Hufbearbeitung
  • Voraussetzung für sinnvolles Gymnastizieren von Pferden
  • Lösungen für Hufrollenerkrankungen 

Alle diese Themen sind ausgearbeitet und für die Messe geplant. Das schlussendlich feststehende Programm mit Zeitschiene werden wir sobald es möglich ist veröffentlichen.

 

Alexanderhof- Vorführungen mit Pferden:

Wie geplant sollen auch die Vorführungen mit den Pferden vom Alexanderhof abgehalten werden. Dazu werden Alexander und Irmi Kronsteiner mit zwei ihrer Pferde zur Pferd Wels anreisen.

Hier ein Auszug aus dem geplanten Programm:

  • Grundlagen athletischen Longiertrainings für die klassische Pferdeausbildung
  • Dynamische, raumorientierte und athletisch gedacht und praktiziert
  • Aufbau einer Trainingseinheit
  • Longieren – dynamisch und raumorientiert, was heißt das?
  • Longieren – athletisch bis in hohe Klassen. was heißt das?
  • Hilfszügel – warum, wann und wie?
  • Longieren über Trab und Sprunghindernisse – wofür?
  • Longierergebnis praktisch vorgeführt am Dressurpferd
  • Wie erkenne ich, dass ein Pferd losgelassen an der Longe geht und somit gesund und athletisch trainiert werden kann.

Auch hier gilt wieder; sobald es fix feststeht werden Zeiten und genaue Abläufe veröffentlicht.

 

Horseprotection Gewinnspiel:

 

Das Horseprotection Gewinnspiel hat schon vor der Corona- Krise gestartet und es liegen schon Anmeldungen aus dem Frühjahr vor.
Diese Anmeldungen werden reaktiviert und um die neuen Teilnehmer für die Herbstmesse ergänzt. Somit bleiben alle bereits angemeldeten Teilnehmer im Rennen um die drei Hauptpreise

 

3.Preis:                Ein Seminargutschein im Wert von 100 €

2.Preis:               Training und Beratung mit dem eigenen Pferd am Alexanderhof im Wert von über 200 €

1.Preis:               Digitale Vermessung, Beschlag, Training und Beratung mit dem eigenen Pferd im Wert von Über 500 €

 

 

Es lohnt sich also bei uns am Stand vorbeizuschauen, beim Gewinnspiel mitzumachen und die vielen Angebote zu nutzen.

Ein besonderer Höhepunkt ist die Unterstützung am Stand von Philipp und Janine Landerl, die mit Ihrem Produkt Manea Euch interessante Begrüßungsdrinks mischen werden.

 

Wir freuen uns Euch am Stand von Horseprotection zu sehen.

 

Beste Grüße vom gesamten Team


Rundum zufrieden!

Ich bin seit Jahren Kunde bei Hoofprotection, speziell bei Stefan Grum, und kann ihn absolut weiter empfehlen. Er ist äußerst bemüht, speziell bei jungen oder komplizierten Pferden bringt er die nötige Ruhe mit. Auch bei unserem Rehepferd war er immer um eine passende Lösung bemüht. Durch die ständige Weiterbildung sind auch knifflige Sachen kein Problem. Für mich würde kein anderer Hufschmied in Frage kommen. Meine Meinung!!!

Sabine R., Gr. Siegharts

Hoofprotection
2020-04-19T05:53:51+02:00

Sabine R., Gr. Siegharts

Ich bin seit Jahren Kunde bei Hoofprotection, speziell bei Stefan Grum, und kann ihn absolut weiter empfehlen. Er ist äußerst bemüht, speziell bei jungen oder komplizierten Pferden bringt er die nötige Ruhe mit. Auch bei unserem Rehepferd war er immer um eine passende Lösung bemüht. Durch die ständige Weiterbildung sind auch knifflige Sachen kein Problem. Für mich würde kein anderer Hufschmied in Frage kommen. Meine Meinung!!!

Tolle professionelle Leistung

Sind mit dem Gesamtpaket ausgesprochen zufrieden; es wird immer gleichbleibende, gute Arbeit geleistet, auf die Verlass ist.

P.D., 3253 Erlauf

Hoofprotection
2020-04-19T05:56:00+02:00

P.D., 3253 Erlauf

Sind mit dem Gesamtpaket ausgesprochen zufrieden; es wird immer gleichbleibende, gute Arbeit geleistet, auf die Verlass ist.

Jahrelang zufriedener Kunde

Kompetent, freundlich, zuverlässig, zu empfehlen.

K.K., 3252 Petzenkirchen

Hoofprotection
2020-04-19T05:56:28+02:00

K.K., 3252 Petzenkirchen

Kompetent, freundlich, zuverlässig, zu empfehlen.

Rundum zufrieden

Vielseitigkeitsreiterin Elke Ohrenberger über Hoofprotection:


Die enorme Belastung meiner Pferde durch den Vielseitigkeitssport ist eine Herausforderung für jeden Hufschmied. Mit dem Hoofprotection Team habe ich genau die Qualität in der Hufbearbeitung gefunden die ich mir erwarte. Durch ihre professionelle Arbeit leistet das Team einen großen Beitrag, die Gesundheit meiner Pferde zu erhalten, und das schon seit Jahren!

E. Ohrenberger

Hoofprotection
2020-04-19T05:55:26+02:00

E. Ohrenberger

Vielseitigkeitsreiterin Elke Ohrenberger über Hoofprotection: Die enorme Belastung meiner Pferde durch den Vielseitigkeitssport ist eine Herausforderung für jeden Hufschmied. Mit dem Hoofprotection Team habe ich genau die Qualität in der Hufbearbeitung gefunden die ich mir erwarte. Durch ihre professionelle Arbeit leistet das Team einen großen Beitrag, die Gesundheit meiner Pferde zu erhalten, und das schon seit Jahren!

Sehr zufrieden!

Sehr gutes Fachwissen!

Y.H., 3251 Purgstall

Hoofprotection
2020-04-19T05:54:20+02:00

Y.H., 3251 Purgstall

Sehr gutes Fachwissen!

Sehr verlässlich!

Das Unternehmen hält die vereinbarten Termine verlässlich und pünktlich ein. Das Service ist sehr gut und bis jetzt, hat der Hufbeschlag meines Pferdes immer gut gepasst. Es wurde individuell auf die Bedürfnisse meines Pferdes eingegangen.

A.B., Amstetten

Hoofprotection
2020-04-19T05:53:14+02:00

A.B., Amstetten

Das Unternehmen hält die vereinbarten Termine verlässlich und pünktlich ein. Das Service ist sehr gut und bis jetzt, hat der Hufbeschlag meines Pferdes immer gut gepasst. Es wurde individuell auf die Bedürfnisse meines Pferdes eingegangen.
0
0
Hoofprotection


WhatsApp
0676 490 49 94
info@hoofprotection.at
Newsletter