Symbol Seminare:
8EER-Seminar: I Der Sitz der Reiterin + II Das WARUM und WIE der Gymnastizierung von Pferd und Mensch

Wann:
Samstag, 12. Januar 2019 - Sonntag, 13. Januar 2019
09.00 - 17.00 Uhr
Wer:
Alexander Kronsteiner
Ort:
Alexanderhof – Hubertendorf 32a, 3372 Blindenmarkt, Niederösterreich
Inhalt:

8 Elemente erfüllten Reitens

Tag1/Teil 1 des mehrteiligen Interaktiven Seminar-/Workshopreihe mit Alexander Kronsteiner:

“Die Interaktion mit dem Pferd ist beim Reiten ein Dialog in Form einer Ganzköpererfahrung. Die Verbindungen zwischen Reiter und Pferd sind vor allem Sitz und Zügel. Dialog heißt Kommunikation, und zwar in beide Richtungen: Vom Menschen zum Pferd und vom Pferd zum Menschen. Wir tun daher gut daran, uns nicht nur im Einwirken, sondern vor allem auch im Fühlen zu schulen. Oder noch konkreter: Wer was zu sagen hat, muss zuhören können.”
Lernen Sie in diesem Teil die Philosophie der “8 Elemente erfüllten Reitens” kennen. Tauchen Sie dabei in eine Betrachtungsweise ein, die Ihnen Ihren individuellen Weg mit Ihrem Pferd ebnen kann und die das Potential hat Ihre Beziehung zu Ihrem Pferd enorm zu vertiefen.
Das zweite Thema widmet sich der Philosophie folgend grundlegend aber auch ganz praktisch dem Sitz des Reiters und der Reiterin.


1. Thema: Vorstellung der “8 Elemente erfüllten Reitens” und deren Bedeutung
• Verbundenheit
• Gelassenheit
• Impulsion
• Variation
• Beweglichkeit
• Kraft
• Gesundheit
• Erfüllung

2. Thema: Der Sitz der Reiterin
• Bedeutung des Sitzes beim Reiten
• Aufgaben des Sitzes
• Praktische Übungen zum Sitz
+ Gedanken zu den Elementen “Verbundenheit” und “Gelassenheit”
—————————————————

Tag 2/Teil 2 des mehrteiligen Interaktiven Seminar-/Workshopreihe mit Alexander Kronsteiner:

“Wer reitet, kann nicht nicht gymnastizieren. D.h. spätestens sobald man auf einem Pferd drauf sitzt beeinflusst man es unweigerlich in seiner Biomechanik. Ob positiv oder negativ entscheidet die Qualität des Reitens. Einerseits kann es schwer gesundheitsschädlich für Pferd und Reiter sein, wenn man unvorteilhaft reitet. Andererseits kann es enorm die Gesundheit fördern, wenn man es nach den empirischen Erkenntnissen unserer Vorfahren gestaltet.”

Spätestens wenn klar ist dass man Pferde beim Reiten immer physisch beeinflusst, macht man sich Gedanken über das konkrete, ideale “WIE”. Genau darauf soll es an diesem Abend Antworten und praktische Anregungen geben.

Themen:
– Was bedeutet und bewirkt Gymnastizierung
– Möglichkeiten der Gymnastizierung von Pferd und Mensch
– Konkret: Was sind Seitengänge
– Sinn und Nutzen der Seitengänge
– Praktische Vorübungen zu Seitengängen
– FAQ‘s
+ Gedanken zu den Elementen “Variation” und “Beweglichkeit”

Mit oder ohne eigenem Pferd (Rücksprache u. Boxenbuchung bei Alexander Kronsteiner

Anerkannt als Ausbildungsbestandteil von:
„Ganzheitliche Körperarbeit und Bewegungstraining beim Pferd“ – Trainer-Lehrgang am ITP Institut für Tiergesundheit und Pferdeverstand; Bestandteil des Trainers „Klassische Körperarbeit“

Kosten:
300 Euro / Person
Infos:
Gloria Tertsch, E-mail: seminare@hoofprotection.at, Mobil: +43 676 4904009


Online-Anmeldung

8EER-Seminar: I Der Sitz der Reiterin+ II Das WARUM und WIE der Gymnastizierung von Pferd und Mensch
pro Person

Sehr verlässlich!

Das Unternehmen hält die vereinbarten Termine verlässlich und pünktlich ein. Das Service ist sehr gut und bis jetzt, hat der Hufbeschlag meines Pferdes immer gut gepasst. Es wurde individuell auf die Bedürfnisse meines Pferdes eingegangen.

A.B., Amstetten

Rundum zufrieden!

Ich bin seit Jahren Kunde bei Hoofprotection, speziell bei Stefan Grum, und kann ihn absolut weiter empfehlen. Er ist äußerst bemüht, speziell bei jungen oder komplizierten Pferden bringt er die nötige Ruhe mit. Auch bei unserem Rehepferd war er immer um eine passende Lösung bemüht. Durch die ständige Weiterbildung sind auch knifflige Sachen kein Problem. Für mich würde kein anderer Hufschmied in Frage kommen. Meine Meinung!!!

Sabine R., Gr. Siegharts

Rundum zufrieden

Vielseitigkeitsreiterin Elke Ohrenberger über Hoofprotection:

Die enorme Belastung meiner Pferde durch den Vielseitigkeitssport ist eine Herausforderung für jeden Hufschmied. Mit dem Hoofprotection Team habe ich genau die Qualität in der Hufbearbeitung gefunden die ich mir erwarte. Durch ihre professionelle Arbeit leistet das Team einen großen Beitrag, die Gesundheit meiner Pferde zu erhalten, und das schon seit Jahren!

E. Ohrenberger

Tolle professionelle Leistung

Sind mit dem Gesamtpaket ausgesprochen zufrieden; es wird immer gleichbleibende, gute Arbeit geleistet, auf die Verlass ist.

P.D., 3253 Erlauf

Jahrelang zufriedener Kunde

Kompetent, freundlich, zuverlässig, zu empfehlen.

K.K., 3252 Petzenkirchen


0676 490 49 94
info@hoofprotection.at
Newsletter