Ausflug des Hufschmiedeverbandes zur Landesausstellung in Stadl-Paura

9. Oktober 2016

Hoofprotection ist auch Mitglied im Österreichischen Hufschmiedeverband und daher sind wir auch immer wieder bei Veranstaltungen dabei, die vom ÖHV organisiert werden.
Dieses mal wurde ein gemeinsamer Besuch der Landesausstellung „Mensch und Pferd“ im Stadl Paura von unserem Obmann Wilfried Wallner organisiert.

Als Gruppe sind wir Teil einer größeren Gemeinschaft von Hufschmieden und es ist uns daher nicht nur ein Anliegen sondern auch Verpflichtung im Rahmen eines größeren Zieles unsere Mitarbeit einzubringen.
Josef Tramberger ist Gründungsmitglied des ÖHV und war mehrere Jahre im Vorstand tätig. Immer wieder bringen wir als Hoofprotection unsere Meinung und unsere Fähigkeiten ein um an gemeinsamen Zielen als Hufschmiede in Österreich mit zu arbeiten.

Diesmal ging es aber um ein rein privates Treffen, sich einen schönen Tag zu machen, sich auszutauschen und Freizeit zu genießen.
Daher auch an dieser Stelle einmal ein Bericht der kein Fachthema beinhaltet, sondern einfach einmal ein kleiner Einblick in die Freizeit der Hufschmiede sein soll.

Und um der Frage vorzugreifen: Ist für den Hufschmied in der Freizeit ein Pferdethema überhaupt interessant?

In manchen Situationen „ja“, wie folgende Galerie zeigt.

 

Viel Spaß beim Blättern

Ihr Hoofprotection Team